Bg_teaser_small
Tätigkeitsbeschreibung: Um das Fahrzeuggewicht und damit den Treibstoffverbrauch deutlich zu reduzieren, werden zunehmend leichte Faserverbundkunststoffe (FVK) eingesetzt. Durch ihren spezifischen Aufbau und Herstellungsprozess bieten FVK auch hervorragende Möglichkeiten, verschiedene Funktionen...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: In unserem Team beschäftigen wir uns mit der tribologischen Modellprüfung um realitätsnah motorische Komponenten vielseitig tribologisch abzuprüfen. Wir gehören zu der Fachabteilung Tribologie, die von der Simulation über die Modellprüfung bis hin zu geschleppten Motorprü...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Das Team CAE, Bauweisen, Berechnung beschäftigt sich mit der Simulation (thermisch, dynamisch) von Bauteilen. Für diese Simulationen werden Werkstoffdaten benötigt welche u.a. durch TMF-Prüfung ermittelt werden. Ihre Aufgaben umfassen: - Unterstützende Tätigkeit im R...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Für die Elektrifizierung der Antriebsstränge im Fahrzeug werden Batteriesysteme benötigt, die den Anforderungen hinsichtlich Sicherheit, Leistung, Lebensdauer und Kosten entsprechen. Dafür werden im Team Technologie und Themenfeld, innerhalb der Abteilung Batterieintegrat...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Steigende Anforderungen an Leistung und Kraftstoffverbrauch moderner Verbrennungsmotoren erfordern eine gezielte Optimierung aller Motorkomponenten. Das Team Advanced Tribology am Standort Ulm beschäftigt sich unter anderem mit der Analyse und Optimierung des Reibkontakts...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Das Thema Industrie 4.0 gewinnt zunehmend in sämtlichen technischen Branchen an Bedeutung. Dabei beginnt die Automatisierung nicht erst in der Produktion, sondern bereits mit einer durchgängigen digitalen Prozesskette in der Entwicklung. Ein wesentlicher Bestandteil des E...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Unser Team Leichtbau, Guss- und Schmiedekomponenten, neue Werkstoffe und Fertigungsverfahren beschäftigt sich mit neuen Werkstoff- und Fertigungstechnologien für Powertrain-Komponenten wie Zylinderkopf, Kurbelgehäuse, Kolben, Pleuel, Turbolader, Krümmer, aber auch e-Drive...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Additive Manufacturing bietet die Möglichkeit, Bauteile auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden anzufertigen. Im Rahmen der Praktikantentätigkeit soll die Oberflächengestalt von SLS gedruckten Kunststoffbauteilen hinsichtlich ihres Oberflächenprofils bearbeitet und i...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Leichtbau ist eines der bedeutendsten Zukunftsfelder der Automobilindustrie. Langfristig sollen die Gesamtfahrzeuggewichte reduziert werden, um einerseits den Emissionszielen gerecht zu werden und andererseits das Mehrgewicht elektrischer Antriebskomponenten zu kompensier...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Die Forschung / Vorentwicklung der Daimler AG beschäftigt sich im Team Fügen und Testing mit innovativen Themen in den Bereichen Werkstoffkonzepte und Fügetechnik. Der Schwerpunkt und die Herausforderung in der Fügetechnik ist die Realisierung eines intelligenten Material...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Im Team Fügen und Testing werden Fügeverbindungen, Materialeigenschaften und Materialkennwerte von Metall-Leichtbaukomponenten sowie innovativen faserverstärkten Kunststoffen ermittelt und den Konstrukteuren für Simulationen zur Verfügung gestellt. Außerdem werden Ergebni...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Im Bereich der produktionsnahen Forschung werden innovative Prüfkonzepte und Prüfsysteme für die Produktion künftiger Fahrzeuggenerationen erarbeitet. Hierbei bekommen Sie einen breiten Einblick in Themengebiete wie z.B. Optimierung der heutigen Verfahren rund um die Sche...
Daimler AG
Tätigkeitsbeschreibung: Leichtbau ist eines der wichtigsten Zukunftsfelder der Automobilindustrie. Das Team Leichtbaukonzepte analysiert neuste Materialentwicklungen, konzipiert deren Einsatz in Serienbauteilen und koordiniert die Bauteilherstellungen und -erprobungen. Im Rahmen eines Projek...
Daimler AG